„Wir sind die Gesellschaft“

1. Fortbildung 15.11.2008 des Projektbausteines Offene Altenhilf 009Bei Fortbildung I des Projektbausteins „Offene Altenhilfe“ in der AWO Geschäftsstelle Duisburg-Marxloh standen Unterschiede und Gemeinsamkeiten im Mittelpunkt. Als erstes gab es Schokolade. Kleine süße Konfektblöcke, eingepackt in glitzerndbunte Folie. Jeder durfte sich ein rotes, blaues, gelbes oder grünes Päckchen nehmen und sollte sich dann mit jenen zusammensetzen, die sich für dieselbe Farbe entschieden hatten. Die Gruppenaufgabe: Welche Gemeinsamkeiten haben wir? Abgesehen von der Vorliebe für rot/blau/gelb oder grün verpackte Süßigkeiten… Karin Scholze, Giovanna Caloiero und Ioanna Zacharaki wollten mit der ersten Übung des Tages nicht nur die Sitzordnung durchmischen und ihre Zuhörer locker machen. Die Referentinnen gaben mit dem Schoko-Spaß die Stoßrichtung der ersten Fortbildung des ISI Projektbausteins „Offene Altenhilfe“ vor: die Suche nach Gemeinsamkeiten und Trennendem – und die Frage, wie man das andere überwinden kann. Ein weiteres Ziel der Veranstaltung, zu der das Referat für Integration eingeladen hatte, war die Vermittlung von Basiswissen interkultureller Arbeit. Das Spezialgebiet von Ioanna Zacharaki. In einem Vortrag gab die Soziologin den Mitarbeitern der BBZ und MSO einen übersichtlichen, leicht verständlichen Einstieg in die Materie. Zunächst zitierte sie Daten aus dem Sozialbericht der Stadt Duisburg: 496.000 Einwohner, über 140 Nationen, 160.000 Menschen mit Migrationshintergrund, davon 75.000 mit ausländischem Pass. Und: Schon heute haben in Schulen und Kindergärten 50% einen Migrationshintergrund – Tendenz steigend. „Eine Gruppe, die wir ernst nehmen sollten“, sagt Zacharaki. „Auch unsere Alteneinrichtungen sollten sich darauf vorbereiten.“

Suchen

Interkulturkalender

< Juli 2021 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Viele Kulturen, viele Feste: Folgen Sie den hellgrünen Tagen und erfahren Sie, wann Religionen und Kulturen ihre Feiertage haben.

Demnächst in DU

  • Keine Events in der Datenbank vorhanden

Letzte Kommentare