DU unterwegs

Stadtrundgang durch Hamborn – „Auf den Spuren des Nationalsozialismus“

Das Zentrum für Erinnerungskultur lädt im Rahmen seiner neuen Ausstellung „Das rote Hamborn. Politischer Widerstand in Duisburg 1933 – 1945“
am kommenden Sonntag, 21. Mai, ab 14 Uhr, Treffpunkt: Rathaus Hamborn an der Duisburger Straße 213
zu einem zweistündigen Stadtrundgang durch Hamborn ein.

Der Rundgang beleuchtet Aspekte der lokalen Geschichte des Nationalsozialismus und stellt mutige Menschen vor, die unter erheblichen Risiken für Leib und Leben Widerstand gegen das NS-Regime geleistet haben. Der Historiker Thorsten Fischer und Heimatforscher Jörg Weißmann vom Heimatverein Hamborn führen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer vom Hamborner Rathaus ins Dichterviertel, der einstigen kommunistischen Hochburg.
Der Rundgang ist kostenlos.



Veranstaltungszeit

21.05.2017

Veranstaltungsort

Veranstaltet durch: Zentrum für Erinnerungskultur
Veranstaltungsort:  Treffpunkt: Rathaus Hamborn
Duisburger Straße 213
47166 Duisburg

Zurück

Suchen

Interkulturkalender

< Oktober 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Viele Kulturen, viele Feste: Folgen Sie den hellgrünen Tagen und erfahren Sie, wann Religionen und Kulturen ihre Feiertage haben.

Demnächst in DU

DU im Bild!

Letzte Kommentare