Aufenthaltsstipendium der Stadt Duisburg geht in die dritte Runde

762552_web_R_K_by_Stephan Albers_pixelio.de

Die Stadt Duisburg und die Interessengemeinschaft der Duisburger Künstler schreiben von Januar bis Dezember 2021 ein Aufenthaltsstipendium für ein Atelier in Rheinhausen aus, auf das sich Künstlerinnen und Künstler bewerben können.

Die Ausschreibung erfolgt für die Genres Bildende Kunst, Fotografie, Illustration, Performance oder Videokunst.

Der Umfang des Stipendiums umfasst die kostenlose Vergabe eines Ateliers inklusive der Betriebskosten. Zusätzlich wird kostenlos eine Mietwohnung von der Gebag zur Verfügung gestellt.

Bewerberinnen und Bewerber müssen ihre Ausbildung vor mindestens einem Jahr abgeschlossen haben und in ihrer Bewerbung überzeugend darstellen, dass sie ihre künstlerische Arbeit mit Bezug zu Duisburg beginnen oder fortsetzen wollen. Studierende sind von einer Bewerbung ausgeschlossen.

Interessierte Künstlerinnen und Künstler können ihre Bewerbung bis zum 31. August 2020 an folgende Adresse senden:

Kulturbetriebe Stadt Duisburg, Kulturbüro, Neckarstr. 1, 47051 Duisburg

Weitere Informationen erhalten Sie im Kulturbüro unter 0203-283 62269 oder im Internet unter https://www2.duisburg.de/micro2/kulturbetriebe

Foto: Stephan Albers / Pixelio.de

Suchen

Interkulturkalender

< September 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Viele Kulturen, viele Feste: Folgen Sie den hellgrünen Tagen und erfahren Sie, wann Religionen und Kulturen ihre Feiertage haben.

Demnächst in DU

  • Keine Events in der Datenbank vorhanden

DU im Bild!

Letzte Kommentare