Mercator-Ehrennadel für Verdienste um die Kultur

mercator_ehrennadel

Die Stadt Duisburg zeichnet im Jahr 2020 bürgerschaftliche Aktivitäten vor allem in der Brauchtumspflege mit der Mercator-Ehrennadel aus.

Foto: Mercator Ehrennadel; Stadt Duisburg

Geehrt werden Bürgerinnen und Bürger sowie Institutionen für ihr Engagement für die Kultur, die Wissenschaft, die Bildung, die Heimat- und Brauchtumspflege sowie zur Erforschung der Stadtgeschichte Duisburgs.

Die Stadt Duisburg möchte “neben weiteren Preisen (…) wie zum Beispiel dem Fakir-Baykurt-Preis, (…) mit der Mercator-Ehrennadel insbesondere bürgerschaftliche Aktivitäten von gesamtstädtischer Bedeutung mit Bezug zur Kultur, der Wissenschaft, der Bildung, der Heimat- und Brauchtumspflege, sowie der Erforschung der Stadtgeschichte Duisburgs durch kontinuierliche Arbeit, Projekte oder Publikationen” ehren.

Ein besonderes Augenmerk legt die Stadt Duisburg in diesem Jahr auf die Ehrung der Brauchtumspflege, wie zum Beispiel die Ehrung von Karnevals- und Schützenvereinen oder den Brauchtum an Sankt Martin.

Noch bis zum 31. Mai können Vorschläge für eine Ehrung mit schriftlicher Begründung an die Stadt Duisburg (Kulturbetriebe, Neckarstraße 1, 47051 Duisburg) gerichtet werden. Weitere Informationen gibt es auf der Webseite des Kulturbüros und telefonisch bei den Kulturbetrieben unter (0203) 283-62264.

Suchen

Interkulturkalender

< Mai 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Viele Kulturen, viele Feste: Folgen Sie den hellgrünen Tagen und erfahren Sie, wann Religionen und Kulturen ihre Feiertage haben.

Demnächst in DU

  • Keine Events in der Datenbank vorhanden

DU im Bild!

Letzte Kommentare