Javkhlan Ariunbold erhält das Aufenthaltsstipendium 2020

J.Ariunbold_neu

Die Stadt Duisburg hat in Zusammenarbeit mit der Interessengemeinschaft der Duisburger Künstlerinnen und Künstler auch in diesem Jahr ein Aufenthaltsstipendium vergeben.

Die Jury aus Vertretern der Duisburger Künstlerschaft hat die aus der Mongolei stammende und in Münster lebende bildende Künstlerin Javkhlan Ariunbold ausgewählt. Ab Frühjahr 2020 wird sie hierfür Atelierräume im städtischen Kultur- und Freizeitzentrum Rheinhausen als Arbeitsort nutzen und eine von der GEBAG zur Verfügung gestellte Wohnung in der Duisburger Innenstadt beziehen.

„Das Aufenthaltsstipendium bietet sowohl den Stipendiaten als auch der hiesigen Kunstszene Chancen für neue Impulse und Möglichkeiten zum Austausch. Javkhlan Ariunbold ist bereits in der Duisburger Kulturszene angekommen und nimmt sogar am diesjährigen Kunstmarkt der cubus Kunsthalle teil“, sagt Kulturdezernent Thomas Krützberg. Das Aufenthaltsstipendium ist auf ein Jahr begrenzt und hat das Ziel, junge Künstlerinnen und Künstler nach Duisburg zu holen.

Über die Entscheidung der Jury freut sich die Künstlerin: „Ich freue mich sehr, dass ich das Duisburger Atelier als neuen Mittelpunkt meiner künstlerischen Arbeit bezeichnen darf. Das Atelier möchte ich als Ausgangspunkt meiner Erforschung des architektonischen Stadtraumes und als Labor nutzen, in dem meine Beobachtungen künstlerische Gestalt annehmen.“

Jurymitglied Klaus Brüggenwerth ergänzt: „Die Vergabe eines Arbeits- und Wohnstipendiums an Javkhlan Ariunbold stellt eine außerordentliche Bereicherung für das kulturelle Leben in der Stadt dar. Altbekanntes und Eingefahrenes erfährt durch die jungen Stipendiaten eine ordentliche Auffrischung.“

Die Künstlerin wird sich im Frühjahr mit einer Eröffnungsausstellung dem Duisburger Publikum vorstellen und im Herbst am „Offenen Atelier“ teilnehmen.

Webseite von Javkhlan Ariunbold

Foto(c): J. Ariunbold

Suchen

Interkulturkalender

< Februar 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29  

Viele Kulturen, viele Feste: Folgen Sie den hellgrünen Tagen und erfahren Sie, wann Religionen und Kulturen ihre Feiertage haben.

Demnächst in DU

DU im Bild!

Letzte Kommentare