“Ataşehir trifft Kunst”: Duisburger Künstlerin Serap Riedel malt in İstanbul

atasehir

Mit zwei Bildern beteiligte sich Serap Riedel an der Kunstaktion im Stadtteil Ataşehir in İstanbul.

Foto: Serap Riedel bei der Arbeit an ihrem Wandbild in Ataşehir. (c) Serap Riedel

Aufgerufen hatte die Bezirksbürgermeisterin des Ortsteils Atatürk Mahallesi, Leyla Yeşim Şaylan, zu dieser Wandmalaktion. Eine mehr als ein Kilometer lange Mauer entlang der Meriç Strasse bot ein tristes Bild mitten im Viertel. “Ich habe schon immer überlegt, wie man diese Mauer verschönern kann. Auch bevor ich zur Bezirksbürgermeisterin gewählt wurde”, erklärt Leyla Şaylan.

Der Stadtteil Ataşehir hat rund 500 Tausend Einwohner, im Viertel Atatürk Mahallesi leben rund 30 Tausend Menschen. Neubauten und moderne Hochhäuser ziehen sich durch den Stadtteil.

Kunst in die Öffentlichkeit bringen und gleichzeitig zur “Verschönerung” des Stadtviertels beitragen – wie konnte das gelingen? Leyla Şaylan hatte die Idee zu einer einmaligen Kunstaktion: Künstlerinnen und Künstler engagieren sich ehrenamtlich und schaffen bleibende Kunstwerke auf der Mauer entlang der Meriç Sokak.  Sie fand einen Sponsor und streute den Aufruf in ihre Netzwerke: “Ataşehir sanatla buluşuyor” – Ataşehir trifft Kunst.

In Datca, nahe Marmaris, erfuhr Serap Riedel von dem Projekt. Der Leiter der Kunstakademie UKKSA, Nevzat Metin, fragte die Duisburger Künstlerin, ob sie an der Kunstaktion teilnehmen wolle. Und Serap Riedel wollte. So kam sie in den Kreis der für die Aktion empfohlenen Künstlerinnen und Künstler.

“Es war viel Arbeit, doch möchte ich diese Zeit nicht missen”, sagt Serap Riedel. Eigens für die Aktion reiste die Künstlerin nach ihrer Heimkehr wieder nach Istanbul. Eine Woche lang, vom 1. bis zum 7. Oktober, malte sie oft bis spät abends. Entstanden sind zwei Wandbilder als Geschenk an die Bewohner von Ataşehir. “Es hat viel Spass gemacht und es war schön zu sehen, dass die Menschen unsere Arbeit schätzen. Anwohner haben sich bedankt, manche haben uns Essen gebracht.” Serap Riedel freut sich über die neuen freundschafltichen Kontakte – auch zur engagierten İstanbuler Bezirksbürgermeisterin Leyla Şaylan.

Weitere Infos, Fotos und Videos von der Aktion finden Sie hier auf der Webseite der Künstlerin.

Aynur Koç

Suchen

Interkulturkalender

< Oktober 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Viele Kulturen, viele Feste: Folgen Sie den hellgrünen Tagen und erfahren Sie, wann Religionen und Kulturen ihre Feiertage haben.

Demnächst in DU

DU im Bild!

Letzte Kommentare