Modellprojekte zum Thema Migration, Integration und Teilhabe

239211_web_R_K_B_by_Stephanie-Hofschlaeger_pixelio.de_-180x107

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) fördert ab dem 1. Juli 2019 Modellprojekte zu den Themen Migration, Integration und Teilhabe. Antragsfrist ist der 30. April 2019.

Der Zeitraum der Projektdurchführung soll mindestens zwölf Monate zwischen dem 01.07.2019 und dem 31.12.2020 umfassen. Die Zuwendung beträgt mindestens 20.000 € und maximal 70.000 € pro Modellprojekt.

Antragsberechtigt sind Vereine und Organisationen mit Erfahrungen in der politischen Bildung im Themenfeld Integration und Teilhabe. Natürliche Personen sind nicht antragsberechtigt.

Die bpb  möchte mit dieser Ausschreibung Projekte der politischen Bildung fördern, die sich multiperspektivisch mit gesellschaftlichen Herausforderungen der Integration auseinandersetzen. Die Projekte sollen helfen Antworten auf folgende Fragen zu finden. Erstens:  Wie können Geflüchtete ihr Recht auf Teilhabe und Partizipation verwirklichen und damit “elementare Prinzipien des Zusammenlebens in einer demokratischen Gesellschaft erfahren”? Zweitens: Welche besonderen Belange und Bedürfnisse haben Menschen mit Flucht- und Einwanderungsgeschichte, die seit mehreren Generationen in Deutschland leben? Welche neuen Lösungsansätze sind hier erforderlich? Und drittens: Wie können Vorurteile, instutionelle und strukturelle Ungleichheit in der Gesellschaft abgebaut werden. Denn: “Integration und Teilhabe sind wechselseitige Prozesse”, so die bpb in ihrer Ausschreibung.

Alle weiteren Informationen und Antragsformulare finden Sie hier.

Foto: Stephanie Hofschläger / Pixelio.de

 

Suchen

Interkulturkalender

< Juli 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Viele Kulturen, viele Feste: Folgen Sie den hellgrünen Tagen und erfahren Sie, wann Religionen und Kulturen ihre Feiertage haben.

Demnächst in DU

DU im Bild!

Letzte Kommentare