Tag der Nachbarn – Tausend Feste für gute Nachbarschaft

Tag_der_Nachbarn_neu

Am Tag der Nachbarn, am 25. Mai 2018, lädt die Stiftung nebenan.de dazu ein, überall im Land Nachbarschaftsfeste zu organisieren. Der Aktionstag soll den Zusammenhalt in der Gesellschaft fördern.

Der Tag der Nachbarn hat in einigen europäischen Ländern schon fast Tradition. Bereits 1999 trafen sich in Paris Menschen aus ihrem Stadtteil zum “Fête des Voisins”, seit 2004 gibt es den European Neighbours Day, der unter der Schirmherrschaft des Europäischen Rates steht. Weltweit beteiligen sich inzwischen 30 Millionen Menschen in 36 Ländern an diesem Tag.

Seit 2012 findet der Nachbarschaftstag auch in Deutschland statt.
Die Menschen treffen sich in ihren Vierteln und feiern gemeinsam kleine und große Feste. Dabei unterstützt die Stifung die Veranstalter mit Rat und Tat.
Gefördert wird der Tag der Nachbarn vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, der Deutschen Fernsehlotterie, der Diakonie Deutschland und Edeka und wird unterstützt von weiteren starken Partnern.

Alle weiteren Infos finden Sie auf https://www.tagdernachbarn.de/ueber-den-tag/ .

Suchen

Interkulturkalender

< September 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Viele Kulturen, viele Feste: Folgen Sie den hellgrünen Tagen und erfahren Sie, wann Religionen und Kulturen ihre Feiertage haben.

Demnächst in DU

DU im Bild!

Letzte Kommentare