KI Duisburg übernimmt Regionalkoordination für bundesweites Netzwerk “Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage”

Logo_duisburg_schule_ohne_rassismus

Beim Regionaltreffen der Courage-Schulen aus dem bundesweit größten Schulnetzwerk „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ erhielt das Kommunale Integrationszentrum (KI) Duisburg die Ernennungsurkunde zur Regionalkoordination.

40 Schulen aus dem Regierungsbezirk Düsseldorf mit 110 teilnehmenden Lehrerinnen und Lehrern und Schülerinnen und Schülern trafen sich im DGB-Haus in der Friedrich-Ebert-Straße zum Erfahrungs-und Ideenaustausch sowie zur Weiterbildung in zahlreichen Workshops zu Themen wie „Alltagsrassismus“, „Homophobie“, „Aktuelle Entwicklungen in der Extremen Rechten“ und „Antiziganismus“.

Im Rahmen dieser Veranstaltung wurde das Kommunale Integrationszentrum Duisburg offiziell zur Regionalkoordination ernannt. Die Urkunde – überreicht von Wolfgang Brust, Vertreter der Bundeskoordination aus Berlin – nahm Julia Rombeck entgegen, die als pädagogische Mitarbeiterin des Kommunalen Integrationszentrums die Funktion der Regionalkoordination wahrnimmt. Zu den Aufgaben gehören die engmaschige und lokale Betreuung und Aktivierung der (bislang vier) Courage-Schulen sowie der weitere Ausbau des Netzwerks in der Stadt Duisburg.

Weitere Infos zum bundesweiten Netzwerk finden Sie hier.

Suchen

Interkulturkalender

< April 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30            

Viele Kulturen, viele Feste: Folgen Sie den hellgrünen Tagen und erfahren Sie, wann Religionen und Kulturen ihre Feiertage haben.

Demnächst in DU

DU im Bild!

Letzte Kommentare