Interkulturelles Verständnis fördern – Gemeinsam Zukunft gestalten 2.0

dieter schuetz integration

Symposium des Vereins Europäischer Akademiker aus Giresun (AGiAk)  am 11. November 2017, 9:30 – 16:00 Uhr im Konferenzzentrum “Der Kleine Prinz“ in Duisburg-Mitte.

“Wir alle, unter dem gleichen Himmel!!” Unter diesem Motto steht die Fortsetzung des Symposiums von 2016, zu dem auch neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer eingeladen sind.

Diskutiert wird über die gesellschaftliche und kulturelle Wertevermittlung, Akzeptanz, Respekt und soziale Kommunikation als wichtige Merkmale für das gemeinsame Zusammenleben. “Eine moderne, demokratische Gesellschaft muss all Ihren Mitgliedern den bestmöglichen Zugang zu Bildung schaffen. Bildung vermittelt ein Gefühl der Zugehörigkeit, ermöglicht Reflexionen und Verständnis für die Lage Anderer und erweitert die Möglichkeit der Teilhabe. Integration ist entscheidend für unsere wirtschaftliche und gesellschaftliche Zukunft”, so die Veranstalter.

Fachvorträge und eine Podiumsdiskussion sollen für die Idee der “Interkulturellen Gesellschaft als Gewinn“ werben.

Veranstaltungsablauf:
09:30 Uhr    Anmeldung & Empfang
10:00 Uhr    Begrüßung/ Eröffnung durch     Cevdet Maras, Vorsitzender der AGiAk  Manfred Osenger, Bürgermeister der Stadt Duisburg
10:15 Uhr    Fachvortrag von Dr. Mohammad Heidari,  Begründer der interkulturellen Bildungsinitiative „Pro  Dialog“ und Dozent an der Universität Köln. “Spannungsfelder der Intentitätsfindung von  Jugendlichen aus muslimischen Migrantenfamilien in Deutschland”
11:15 Uhr    15 Minuten Pause
11:30 Uhr    Fachvortrag von Dr. Werner Müller, Projektleiter und  Mitgründer des Transfer e.V. Köln mit Blick auf die  Internationale/interkulturelle Jugendprogramme
Zu den Themen: Zusammenarbeit von Forschung und  Praxis; Kooperation mit Schulen, lokalen Netzwerken;  Angebote für Geflüchtete; Erreichen von bisher nicht  beteiligten Zielgruppen.
12:30 Uhr    Pause mit kleinem Snack
13:30 Uhr    Podiumsdiskussion zu den Fachvorträgen, mit:
- Dr.  Mohammad Heidari
- Dr. Werner Müller
- Sevda Yildirim, Erziehungswissenschafterin, M.A.
- Güllü Koc, Dipl. Soz.-Wissenschaftlerin
16:00 Uhr Schlusswort
Moderation:  Yasemin Korkmaz, Dipl. Soz. Wissenschaftlerin

Die Teilnahme an dieser Reihe ist entgeltfrei. Es wird um eine verbindliche Anmeldung bis zum 5.11.2017  telefonisch 0203  /30898772 oder per Mail akademikeragiak@gmail.com gebeten. Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Foto(c): Dieter Schütz / pixelio.de

Suchen

Interkulturkalender

< November 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30      

Viele Kulturen, viele Feste: Folgen Sie den hellgrünen Tagen und erfahren Sie, wann Religionen und Kulturen ihre Feiertage haben.

Demnächst in DU

DU im Bild!

Letzte Kommentare