Stadtsportbund: Fortbildungsseminar “Sensibilität und Verständnis für andere Werte”

logo_ssb-166x107

Der Stadtsportbund Duisburg bietet am 23. September 2017 eine Fortbildung zur Entwicklung interkultureller Kompetenzen an. Teilnehmen können Übungsleiter/-innen, Trainer/-innen, Mitarbeiter/-innen und Interessierte in den Sportvereinen.

Die Themen des erlebnisorientierten Seminars Fit für die Vielfalt – “Sport interkulturell” sind: Verschiedene Lebensmodelle und -konzepte, konflikthafte Situationen im Sport – interkulturell bedingt?, interkulturelles Lernen und Möglichkeiten und Grenzen der Integration im Sportverein.

Die Fortbildung knüpft an die Erfahrungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer an, die sich in Diskussionen, Impulsen, Simulationen und Rollenspielen mit den Themen auseinandersetzen.

“Jeden Tag begegnen wir Menschen aus anderen Kulturen: ob bei der Arbeit, beim Einkaufen oder beim Sport. Im Alltag brauchen wir aber nicht nur soziale Fähigkeiten, sondern auch Sensibilität und Verständnis für andere Werte, Ansichten, andere Lebens- und Denkweisen, damit Missverständnisse und Konflikte erst gar nicht entstehen”, so der Stadtsportbund in der Ausschreibung.

Das Seminar findet am Samstag, 23. September, von 10 bis 16:30 Uhr, in der Sporthalle des Berufskollegs Duisburg Mitte, Carstanjenstr. 10 in 47055 Duisburg statt.

Die Leitung hat Jonas Maier, die Teilnahmegebühr beträgt 20,00 €.

Hier finden Sie weitere Infos und den Anmeldebogen.

Suchen

Interkulturkalender

< Oktober 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Viele Kulturen, viele Feste: Folgen Sie den hellgrünen Tagen und erfahren Sie, wann Religionen und Kulturen ihre Feiertage haben.

Demnächst in DU

DU im Bild!

Letzte Kommentare