Internationales Kinderfest in Rheinhausen

 kinderfest„Unsere Kinder sind unsere Zukunft“ – mit diesem Motto und unter Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Adolf Sauerland veranstaltet das Netzwerk Rheinhausen am 23. April 2010 ein internationales Kinderfest. Für das Rahmenprogramm können sich noch Vereine, Organisationen und Gruppen melden, die künstlerische oder sportliche Darbietungen präsentieren möchten.
Der 23. April hat inzwischen Tradition – auch in Deutschland. Seit den neunziger Jahren wird er in vielen Städten als interkulturelles Kinder- und Familienfest gefeiert. Allein in Berlin beteiligten sich in den letzten Jahren hunderttausend Menschen an den Feiern rund um das Brandenburger Tor. In der Türkei ist der 23. April ein offizieller Feiertag. Im Jahr 1920 von Staatsgründer Kemal Atatürk den Kindern gewidmet, in dem Bewusstsein, dass sie die Zukunft der Gesellschaft verkörpern.

Der Veranstalter, das Netzwerk Rheinhausen, ist ein Zusammenschluss von Rheinhausener Vereinen, Verbänden und Institutionen, die sich um die Förderung von Integration und Zusammenhalt im Stadtteil bemühen.

Mit dem internationalen Kinderfest am 23. April möchten die Veranstalter „einen gemeinsamen Erlebnisraum für Jung und Alt, Christen und Moslems, Juden und Hindus, Deutsche und Zuwanderer“ schaffen. Ein Tag, an dem die Kinder im Mittelpunkt stehen. Im Flyer zur Veranstaltung heißt es: „Wir würdigen die Kinder in ihrer Bedeutung für das Gemeinwesen; wir motivieren Kinder und Jugendliche dazu, als verantwortungsbewusste und partizipierende Mitglieder einer friedlichen und toleranten Gesellschaft aufzuwachsen“.

Ein Bühnenprogramm und Unterhaltungsangebote sollen das Fest auf dem Hochemmericher Marktplatz zu einem unvergesslichen Tag für die ganze Familie machen. Interaktive und kulturelle Angebote sollen die Kreativität der Kinder fördern, Sport und Spiele für viel Spaß sorgen. Und an Ständen werden private und öffentliche Einrichtungen Informationsangebote für Familien zur Verfügung stellen.

Der Veranstalter nimmt Beteiligungswünsche weiterer Vereine, Organisationen und Clubs entgegen, die mit künstlerischen oder sportlichen Darbietungen im Rahmenprogramm mitwirken möchten.

Kontakt: Netzwerk Rheinhausen
Frau Nuray Tasdemir
Tel.: 0172 – 2957007
E-Mail: n.tasdemir@gaziantep-verein.de

Suchen

Interkulturkalender

< November 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Viele Kulturen, viele Feste: Folgen Sie den hellgrünen Tagen und erfahren Sie, wann Religionen und Kulturen ihre Feiertage haben.

Demnächst in DU

DU im Bild!

Letzte Kommentare