Tag des Dialogs

20091009 logo dialogtischWir sind DU“ – unter diesem Motto treffen sich am Samstag, den 14. November, an 20 Dialogtischen stadtweit Menschen zum Dialog. Mit ihrem Engagement machen die Teilnehmer auf die Bedeutung des Dialogs für Verständnis und Toleranz aufmerksam.
Das Motto unterstreicht: Wir sind alle Duisburgerinnen und Duisburger, ganz gleich welche Wurzeln wir haben und wie wir leben.

Vorbereitet wurde der Aktionstag vom Referat für Integration der Stadt Duisburg und dem Anti-Rassismus-Informations-Centrum ARIC-NRW e.V. Vereine, Institutionen, Bürgerinnen und Bürger waren aufgerufen, als Gastgeber Dialogtische anzubieten oder als Gäste an den Tischen teilzunehmen. Die Resonanz war erfreulich, die Idee fand große Zustimmung. Soziale und kulturelle Einrichtungen, Initiativen, zahlreiche Duisburgerinnen und Duisburger und das Cafe „Coffee Meyerbeer“ in der Mayerschen Buchhandlung erklärten ihre Bereitschaft mitzumachen.

Wer noch wenig Erfahrung in der Moderation hatte wurde geschult, so dass an allen Tischen kompetente Moderatoren die Gespräche leiten. Sie sorgen dafür, dass sich jeder Teilnehmer am Gespräch beteiligen kann und führen mit Fragen und Anregungen durch die Dialoge. Sechs bis acht Gäste nehmen an jedem der Tische Platz. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen, dabei einander zuzuhören, mehr voneinander zu erfahren und so eventuell vorhandene falsche Bilder über den anderen zu ändern.

Die Leiterin des Referats für Integration, Leyla Özmal moderiert im „Coffee Meyerbeer“ im zweiten Obergeschoss der Mayerschen Buchhandlung im FORUM Duisburg ab 11 Uhr den Dialogtisch des Referats. Das Cafe bietet auch einen eigenen Dialogtisch an und sponsert die Bewirtung der Gäste des Referats für Integration. ARIC-NRW e.V. bietet einen Dialogtisch in ihren Vereinsräumen in Hochfeld an.

Weitere Anbieter von Gesprächsrunden an diesem Tag sind: Kulturbunker Bruckhausen, Verband binationaler Familien und Partnerschaften iaf e.V., Sevim Esen, DRK Integrationsagentur, Frauenhaus Duisburg, Shiloh United Church Germany, Deutsch Liberianischer Kulturverein, Entwicklungsgesellschaft Duisburg, Wilhelm Lehmbruck Museum, Die Grünen / Die Grünen Rosen, Spanischer Verein Duisburg, und das Projekt Tandem.

Suchen

Interkulturkalender

< Oktober 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31      

Viele Kulturen, viele Feste: Folgen Sie den hellgrünen Tagen und erfahren Sie, wann Religionen und Kulturen ihre Feiertage haben.

Demnächst in DU

DU im Bild!

Letzte Kommentare